DATEV Meine Steuern

Schneller zur Steuererklärung

DATEV-ICON-MeineSteuern

DATEV Meine Steuern

Gerade in Ausnahmezeiten, in denen es gilt, über einen längeren Zeitraum physische Kontakte zu vermeiden, bietet die digitale Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Mandant jede Menge Vorteile.

Wir verarbeiten Ihre Belege elektronisch. Sie übermitteln in DATEV Meine Steuern Ihre Belege nicht mehr per Post an den Steuerberater, sondern digital per Scan.

Fotografieren Sie Ihre Belege einfach mit dem Smartphone ab und senden diese mit der DATEV App „Meine Steuern“ direkt an die Steuerberater von Riedl & Schreiber.

Oder laden Sie ganz bequem die gescannten Belege, Dokumente und Informationen in der über den PC in Ihren Mandantenbereich bei Riedl & Schreiber hoch.

Ihr Ansprechpartner von Riedl & Schreiber prüft Ihre Belege und erstellt dann Ihre Einkommenssteuererklärung.

Die DATEV eG  ist das führende Softwarehaus und IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte. Die Steuerberatersozietät Riedl & Schreiber arbeitet seit über 50 Jahren erfolgreich mit DATEV zusammen. Die Technik der digitalen Einkommenssteuererklärung Meine Steuern wurde von DATEV entwickelt. Alle Dokumente kommen sicher verschlüsselt über das Internet zu uns.

Nach Besprechung der Einkommensteuererklärung mit Ihnen versendet Ihr zuständiger Steuerberater Ihre Steuererklärung zertifiziert an das Finanzamt und prüft anschließend den Steuerbescheid.

Erfahren Sie mehr über DATEV Meine Steuern

Und so einfach geht es

1

Ihr zuständiger Ansprechpartner von Riedl & Schreiber wird Sie bei DATEV Meine Steuern registrieren. Nach der Registrierung erhalten Sie in den nächsten Tagen ein Schreiben von DATEV mit Ihren Zugangsdaten zur Registrierung zum Smart Login.

Das Smart Login ist eine mobile App für das Smartphone/Tablet. Die App ermöglicht die sichere Anmeldung in DATEV-Programmen und Datev-Apps wie zum Beispiel DATEV Upload mobil.

2

Nun müssen Sie sich an Ihrem PC einloggen und die Registrierung mit dem Smart Login starten. Nutzen Sie dazu den Link.

http://www.mydatev.de/privat

Mit dem Handy: Fotografieren Sie die Belege einfach ab

Mit dem PC: Scannen Sie die Dokumente ein und speichern diese als pdf auf Ihren PC ab

Und schon kann es losgehen…

Anmeldung bei DATEV Meine Steuern

Handy: Laden Sie sich die App „Meine Steuern“ über Ihre Mobiltelefon runter und melden sich dort mit Ihren Zugangsdaten an

PC: Melden Sie sich über den Link an ….

Über die Schaltfläche Dokument hinzufügen + können Sie vorher abfotografierten Dokumente vom Handy oder die eingesannten Dokumente vom PC in Ihren Mandantenbereich hochladen. Wie das geht finden Sie hier (Verlinkung zu Dokument und Belege digitalisieren)

Fügen Sie Ihre Unterlagen direkt in das entsprechende Steuerjahr und in die ausgewählte Kategorie. 

In den einzelnen Kategorien werden Ihnen unter Empfohlene Dokumente unterschiedliche Belegarten angezeigt, die für Ihre Steuererklärung relevant sein könnten. So behalten Sie den Überblick ob Sie auch an alles gedacht haben.

Hochgeladene Dokumente können in der Dokumentvorschau von Ihnen bearbeitet werden.

TIPP:
Sie können Belege auch per Drag & Drop auf die Schaltfläche Dokument hinzufügen + hinzufügen.
Mit Google Chrome und Microsoft Edge können Sie Anlagen per Drag & Drop aus Microsoft Outlook nach DATEV Meine Steuern ziehen.

Dokumente können in der Dokumentenvorschau bearbeitet werden. Dazu muss:

  • das Dokument ist in DATEV Meine Steuern hochgeladen sein
  • und die Kanzlei darf das Dokument noch nicht bearbeitet haben (kein Schloss Symbol)

Klicken Sie auf das gewünschte Dokument klicken. Das Dokument öffnet sich dann in der Dokumentenvorschau. Jetzt können Sie 

  • das Dokument umbenennen
  • Notizen für den Steuerberater erfassen
  • das Steuerjahr ändern
  • das Dokument einer anderen Kategorie zuordnen
  • Dokument herunterladen
  • Dokument löschen

TIPP:
Das Schloss Symbol in der Dokumentenvorschau bedeutet, dass das Dokument von der Kanzlei bearbeitet wurde.

Dokumente können in der Dokumentenvorschau gelöscht werden. Dazu muss:

  • Das Dokument ist in DATEV Meine Steuern hochgeladen sein
  • Und die Kanzlei darf das Dokument noch nicht bearbeitet haben (kein Schloss Symbol)

Klicken Sie auf das gewünschte Dokument klicken. Das Dokument öffnet sich dann in der Dokumentenvorschau. Jetzt können Sie das Dokument löschen.

TIPP:
Dokumente, die in der Kanzlei in Bearbeitung sind (Schloss Symbol), können nur von der Kanzlei gelöscht werden.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein
kostenloses und unverbindliches Gespräch.

VORTEILE

Komfort

Belege und Dokumente werden digital ausgetauscht, alle Orginale bleiben im Unternehmen

Alles im Blick

Rechnungseingänge und –ausgänge lassen sich einfach online verwalten.

Durchgängigkeit

Personalstamm- und Bewegungsdaten für die Lohnabrechnung werden erfasst.

Transparenz

Aussagekräftige und differenzierte Auswertungen sind schnell verfügbar.

Sicherheit

Der Austausch von Belegen, Dokumenten und Auswertungen mit uns erfolgt sicher über die zertifizierte DATEV-Cloud.
Damit sind Ihre Daten vor fremden Zugriff geschützt.

Karriere

Zusammen bewegen wir mehr.
Für unseren Erfolg brauchen wir engagierte und qualifizierte Mitarbeiter, denn wir sind davon überzeugt, Erfolg erzielt man nur gemeinsam. Finden Sie heraus, welche Einstiegsmöglichkeiten Sie bei uns haben.
Werden Sie Teil von Riedl & Schreiber!

Kanzlei Erding

85435 Erding
Winterlestraße 10c

08122 95 59 58 - 0
post@riedlundschreiber.com

Kanzlei Moosburg

85368 Moosburg
Münchener Straße 4

08761 76 25 - 0
post@riedlundschreiber.com

© Riedl & Schreiber Steuerberatersozietät, 2020, All rights reserved.